Vollständiger industrieller Prozess

 

Durch regelmäßige Investitionen in die Produktionsstätte in Gunsbach und Mittelhausen im Elsass können technische Lösungen entwickelt werden, die erhebliche Vorteile für unsere Kunden mit sich bringen.

 

Diafood verfügt im Zusammenschluss mit Colin Ingrédients über eine leistungsstarke und moderne Industrieanlage:

40 Produktionsanlagen

15 000 Tonnen Zutaten pro Jahr werden erzeugt

2 Produktionsstätte und Lager (17.000 m2 bzw. 18.000 m2)

Unsere unterschiedlichen Aufbereitungsmöglichkeiten entsprechen den spezifischen Anforderungen der Profis aus der Lebensmittelbranche.

Wir unterziehen unsere pflanzlichen Rohstoffe unterschiedlichen Behandlungen, allein oder in Kombination, um dem Bedarf unserer Kunden bestmöglich gerecht zu werden:

  • Entkeimung
  • Vermahlung
  • Granulierung mit Vorreinigung
  • Metalldetektion
  • Mischen
  • Optische Sortierung
  • Sonderabsiebungen
  • Handverlesung
  • Heißluft-Toastung
  • Rösten
  • Desinfektion
  • CO2-Druckentwesung
  • Röntgenstrahlung

 

Diafood hat sich mit dem Unternehmen Colin Ingrédients zusammengeschlossen

Diafood hat sich mit dem Unternehmen Colin Ingrédients zusammengeschlossen, welches ein umfangreiches Sortiment an Zutaten und kulinarischen Grundstoffen für die Lebensmittelindustrie vermarktet. Diafood und Colin Ingrédients ergänzen sich perfekt und sind fortan an zwei komplementären, leistungsstarken Produktionsstätten im Elsass tätig.